Team

In der UNIVERSAL steht Ihnen eine komplette Crew für jede Art von Projekt, jede Form von Immobilienmanagement und für jedes Problem zur Verfügung. Erfahrung und Expertise aus Jahrzehnten, die für Ihre Ziele zum Einsatz kommen.

    Beirat

    Zur Unterstützung des Managements und zur Weiterentwicklung des Unternehmens stellt der Beirat ein wichtiges Gesprächsforum für die strategische Ausrichtung der UNIVERSAL dar. Erfahrene Persönlichkeiten aus der Bau- und Immobilienwelt bereichern hier mit wertvollem Fachwissen die Unternehmensführung.

      Rüdiger Gauer

      Managing Partner

      Kompetenzen

      • Restrukturierung

      • Portfolio-Management

      • Investment | Desinvestment

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2010

        Geschäftsführender Gesellschafter der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • 2012-2014

        Aufsichtsratsmandat für die SynergyOnline AG

      • 2007-2010

        Mitglied des Vorstandes der Cenda Invest AG

      • 2005-2007

        Abteilungsdirektor und Prokurist bei der Deka Immobilien Investment GmbH, Sanierung und Restrukturierung

      • 2002-2005

        Mitglied des Vorstandes der Universal Immobilien AG der IBAG-Gruppe, Asset- und Portfoliomanagement

      • 2000-2002

        Geschäftsführer der Bavaria Liegenschaftsmanagement GmbH, Management und Workout

      • 1994-2000

        Gründung des Beratungsunternehmens Gauer Liegenschaften GmbH mit anschließender Übernahme durch die Bankgesellschaft Berlin GmbH, Baumanagement und Restrukurierung

      • 1992-1994

        Assistent der Geschäftsführung, Specker Gruppe, Projektentwicklung

      • 1990-1992

        Aufbau und operative Leitung der gewerblichen Tochter eines Wohnungsunternehmens

      • Ausbildung

      • 1987-1990

        Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft | Berufsausbildung bei Boenigk & Nagel Gruppe; Privatakademie der Immobilienwirtschaft Ratingen-Hösel

      Setcard

      Rüdiger Gauer

      Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

      Schlüsselprojekte

      – Sanierung | Restrukturierung des Immobilienteilkonzerns der Bankgesellschaft Berlin mit ca. 3,3 Mrd. €

      – Sanierung | Restrukturierung der Deka Immobilien Investment GmbH und Immobilienfonds, Verantwortung des Investmentbereiches mit einem Transaktionsvolumen von ca. 2,3 Mrd. €

      Kompetenzen

      Restrukturierung, Portfolio-Management, Investment | Desinvestment,

      Guido Riepe

      Managing Partner

      Kompetenzen

      • Finanzierung

      • Restrukturierung

      • Portfoliomanagement

      • Controlling

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2010

        Geschäftsführender Gesellschafter der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • 2009-2018

        Aufsichtsratsmandat für die value AG - the valuation Group Berlin

      • 2008-2017

        Geschäftsführer E&P Holding GmbH & Co KG, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der Neue Dorint GmbH, Geschäftsführer der SenVital GmbH bis zum erfolgreichen Verkauf des Pflegeheimbetreibers an eine andere Unternehmensgruppe

      • 2005-2008

        Fondsmanager Deka Immobilien Fonds und Deka Immobilien Europa, Neustrukturierung eines Fondvermögens von 7 Mrd. €

      • 2001-2005

        Sprecher der Geschäftsführung | Liquidator der Bavaria Objekt und Baubetreuung GmbH, Restrukturierung der Gesellschaft mit 600 Mitarbeitern, 20 Niederlassungen und einem Portfolio von 1 Mrd. €

      • 1977-2001

        Tätigkeit in verschiedenen Kreditinstituten mit Schwerpunkten in den Bereichen Betriebswirtschaftliche Beratung, Firmenkundengeschäft, Immobilienkreditgeschäft, work out, Sanierung und Restrukturierung im Bereich des genossenschaftlichen Bankensektors

      • Ausbildung

      • 1988-1989

        Dipl. Sparkassenbetriebswirt | Lehrinstitut für das kommunale Sparkassen und Kreditwesen, Bonn

      • 1985

        Sparkassenbetriebswirt | Deutsche Sparkassenakademie Hannover

      • 1977-1980

        Sparkassenkaufmann | Kreissparkasse Osnabrück

      Setcard

      Guido Riepe

      Diplom Sparkassenbetriebswirt

      Schlüsselprojekte

      – Verantwortliche Leitung des Portfoliomanagement für ein Immobilienportfolio in der Größe von rd. 9 Mrd. €

      – Liquidation eines bundesweit tätigen Bauträgerunternehmens

      Kompetenzen

      Finanzierung, Restrukturierung, Portfoliomanagement, Controlling,

      Jan P. Verworner

      Director Investment Management, Prokurist

      Kompetenzen

      • Investment | Desinvestment

      • Immobilien- | Projektfinanzierung

      • Projektentwicklung

      • Restrukturierung

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2014

        Director Investment Management der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • 2009-2014

        Geschäftsführer (COO) der I.Q.Projektmangement GmbH

      • 2000-2009

        Abteilungsleiter Risikomanagement und Finanzen der IBAG-Gruppe (LandesBank Berlin)

      • 1998-2000

        Abteilungsleiter Auslandsfinanzierung der Immobilien- & Baumanagement
        der Bankgesellschaft Berlin

      • 1996-1998

        Projektmanager Unternehmensfinanzierung der ARWOBAU, Gruppe Bankgesellschaft Berlin

      • 1994-1996

        Team Manager, Expansion in der Osteuropa Niederlassung der CECO Leasing AG, Schweiz

      • 1993-1994

        Management Consultant für die Treuhand Anstalt, Berlin

      • Ausbildung

      • 1986-1992

        Studium der Wirtschaftswissenschaften und Informatik an der Technischen Universität Berlin

      Setcard

      Jan P. Verworner

      Dipl. Kaufmann

      Schlüsselprojekte

      – Umbau und Ausgliederung der Immobilienfinanzierung der ARWOBAU in die Gruppe Bankgesellschaft Berlin
      – Sanierung | Restrukturierung Immobilienteilkonzern Bankgesellschaft Berlin mit ca. 3,3 Mrd. € Assets under Management
      – Restrukturierung eines Bestandsimmobilienportfolios

      Kompetenzen

      Investment | Desinvestment, Immobilien- | Projektfinanzierung, Projektentwicklung, Restrukturierung,

      Karen Diederichs

      Senior Consultant | Projektmanagement

      Kompetenzen

      • Asset- und Portfolio-Management

      • Projektentwicklung und –management

      • Kundenmanagement

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2013

        Senior Consultant der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • Seit 2003

        Mitglied der Architektenkammer Berlin als freischaffende Architektin

      • 2012-2013

        Kundenmanagement bei der formart / HOCHTIEF Solutions AG, Berlin

      • 2007-2012

        Freischaffende Tätigkeit als Architektin, Schwerpunkt Bauen im Bestand / Denkmalpflege Partnerin: diederichs & partner, architekten + ingenieure Gesellschafterin: dp Projekt-management GmbH

      • 2005-2006

        technisches Asset Management für das Bestandsportfolio der HOCHTIEF Development Essen

      • 2003-2005

        Assistenz der bauherrenseitigen Projektleitung bei der HOCHTIEF Development Berlin

      • 2003

        Freie Mitarbeit in der generalunternehmerseitigen Projektleitung bei der Baugesellschaft W. Hellmich mbH Berlin

      • 1999-2003

        Tätigkeit als freischaffende Architektin für verschiedene Planungsbüros

      • Ausbildung

      • 1996-1999

        Dipl.-Ing. Architektin | Studium der Architektur an der TU Berlin

      • 1992-1996

        Studium der Architektur | TU Braunschweig

      Setcard

      Karen Diederichs

      Dipl.-Ing. Architektin

      Schlüsselprojekte

      – Neubau des Hotels Concorde Berlin
      – Neubau der ver.di Bundesverwaltung Berlin
      – Planungskoordination und Kundenbetreuung Wohnungsbauprojekt “Charlotte und Luise” Potsdam

      Kompetenzen

      Asset- und Portfolio-Management, Projektentwicklung und –management, Kundenmanagement,

      Ulrich Auer

      Director Asset Management

      Kompetenzen

      • Asset- und Propertymanagement

      • Fonds-Management

      • Restrukturierung

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2014

        Director Asset- und Projektmanagement bei der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • Seit 2012

        Inhaber der UA Real Estate Consulting, Projektentwicklungssupport und Projektmanagement von verschiedenen Neubauvorhaben in Berlin und Hamburg sowie Asset Management der deutschen Investments für mehrere bundesweit verteilte Einheiten (Verkauf in 2015)

      • 2002-2012

        Prokurist sowie Head of Asset Management, Fonds- und Assetmanager, Kaufmännischer Projektleiter bei der Cenda Invest AG für ca. 13.000 bundesweit verteilte Einheiten von ausländischen Fondsgesellschaften

      • 1999-2001

        Projektleiter bei GRAF & GREETFELD – Projektentwicklung und Bauträger GmbH, Projektsteuerung, Bauleitung

      • 1994-1999

        Projektleiter bei dem Ingenieurbüro INTERTEC / Trigon Gruppe Berlin, Projektsteuerung, Bauleitung

      • 1991-1993

        freiberuflicher Bauleiter bei der P.E.H. GmbH Hamburg, Bauleitung

      • 1987-1990

        Selbständig mit der Bauausführungsfirma AUER-Sanierung- und Elementebau, Altbaumodernisierung und Dachgeschossausbauten

      • Ausbildung

      • 2001-2002

        Immobilienfachwirt und Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

      • 1986-1988

        Bautechniker

      • 1983-1986

        Vermessungstechniker

      Setcard

      Ulrich Auer

      Immobilienfachwirt

      Schlüsselprojekte

      • 10 Jahre Erfahrung als Prokurist im Asset Management der Projektentwicklung, Akquisition und Due Diligence bei der Cenda Invest AG
      • Mehr als 10 Jahre Berufserfahrung als technischer Projektleiter, Projektsteuerer sowie Bauleiter für die Realisierung von Neubauvorhaben und Altbaumodernisierungen bei der Trigon Gruppe Berlin und der PEH Gruppe Hamburg
      • Besondere Erfahrung in der Restrukturierung von Sanierungsportfolien und im Bewerten von Portfolien mit einem Volumen von insgesamt ca. 1 Mrd. EUR sowie von NPL-Portfolien, im nationalen wie internationalen Investorenumfeld

      Kompetenzen

      Asset- und Propertymanagement, Fonds-Management, Restrukturierung,

      Katja Holmer

      Senior Consultant | Asset Management

      Kompetenzen

      • Asset Management

      • Gewährleistungsmanagement

      • Bau- und Architektenrecht

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2014

        Senior Consultant bei der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • 2010-2012

        Trainee bei Salans LLP in Berlin in der Abteilung Bau- und Architektenrecht

      • 2006-2008

        freie Mitarbeit im Ingenieurbüro Dehl, Projektsteuerung |Tätigkeit bei der Bankgesellschaft Berlin AG, Gewährleistungs- und Mängelmanagement, Baumanagement

      • 2006

        Kühn Malvezzi Architekten, Entwurfs- und Genehmigungsplanung des Hotel Cap Vermell auf Mallorca

      • 2005

        freie Mitarbeit Ingenieurbüro ebp in Halberstadt, Genehmigungs- und Werkplanung

      • Ausbildung

      • 2007-2014

        Studium der Rechtswissenschaften | Humboldt-Universität zu Berlin, 1. Staatsexamen

      • 1997-2004

        Diplomstudium Architektur | Technischen Universität Berlin und der Universidad Técnica de Sevilla

      Setcard

      Katja Holmer

      Dipl.-Ing. Architektur, Doktorandin Rechtswissenschaften

      Schlüsselprojekte

      – Internationale Projektsteuerung und Genehmigungsplanung eines Hotelneubaus in Spanien

      Kompetenzen

      Asset Management, Gewährleistungsmanagement, Bau- und Architektenrecht,

      Bernhard Strobl

      Bauprojekt-Management

      Kompetenzen

      • Projektentwicklung

      • Consulting

      • Projekt- und Kostenmanagement

      • Interdisziplinäre Koordination

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2010

        Bauprojekt-Management bei der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • Seit 2005

        Beratung von Baufirmen und Projektentwicklern bei Wohn- und Gewerbeobjekten in Deutschland und den vereinigten Arabischen Emiraten, mit dem Schwerpunkt auf wirtschaftliche Optimierung und Konfliktlösung

      • Seit 2000

        Mitglied Baukammer Berlin als Beratender Ingenieur

      • 1999-2005

        Entwicklung, Bau und Vertrieb von hochwertigen Wohnimmobilien im Großraum Berlin

      • 1999

        Gründung der CONFOR GmbH als geschäftsführender Gesellschafter

      • 1996-1999

        Projektmanagement für DEMOS, Neubau von 500 Wohneinheiten

      • 1989-1996

        Entwicklung von Gewerbe- und Wohngebieten in Thüringen, Wohnungs- und Hotelbau

      • 1978-1991

        Zivilingenieur in Salzburg, Bauleitung/Projektmanagement

      • 1972-1978

        Assistent der Geschäftsführung beim Neubau der Hypobank Zentrale in München, Bauleitung

      • Ausbildung

      • 1978

        Ernennung durch das Bundesministerium zum Zivilingenieur

      • 1967-1972

        Dipl.-Ing Bauingenieurwesen | TU-Graz

      Setcard

      Bernhard Strobl

      Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen

      Schlüsselprojekte

      – Neubau des Verwaltungszentrums der Hypo-Bank in München, ca.  800 Mio. € – Erschließung von Wohn- und Gewerbegebieten in Thüringen, ca. 100 Mio. € – Projektenwicklung Zerndorfer Weg Berlin für die Groth Gruppe 120 DHH, ca. 30 Mio. € – Hotelneubau InterCityHotel sowie Neubau Pflegeheim Malteser in Essen. ca. 20 Mio. € – Neubau Verwaltungsgebäude für ADNOC (Abu Dhabi National Oil Company in Ruwais) – Stadionneubau in Djeddah | Saudi Arabien

      Kompetenzen

      Projektentwicklung, Consulting, Projekt- und Kostenmanagement, Interdisziplinäre Koordination,

      Olaf Mertens

      Senior Consultant Hospitality

      Kompetenzen

      • Management diverser Hotelbetriebe

      • Projekt- | Destinationsentwicklung

      • Personalmanagement

      • Investment | Desinvestment

      • Qualitätsmanagement

      • Controlling

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2018

        Senior Consultant der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • 2009-2017

        Geschäftsführer der Dorint GmbH, Köln

      • 2000-2008

        Hoteldirektor der "Aquamaris Strandresidenz Rügen", Insel Rügen

      • 1997-2000

        Food & Beverage-Koordinator des 4-Sterneresorts "Seehotel Binz-Therme", Insel Rügen

      • 1984-1997

        Management und Leitung diverser Hotels, Insel Rügen

      • 1980-1983

        Gastronomischer Leiter und Lehrausbilder des "Riga Hotel Binz", Insel Rügen

      • Mitgliedschaften | Mandate

      • 2001-2008

        Mitglied der Vollversammlung der IHK Rostock
        Vizepräsident des Wirtschaftsvereins Rügen

      • Ausbildung

      • 1978-1980

        Ausbildung in der Hotellerie und Gastronomie

      Setcard

      Olaf Mertens

      Senior Consultant Hospitality

      Schlüsselprojekte

      – Geschäftsführung Dorint GmbH

      – Change Management

      – Leitung diverser Hotelbetriebe

      Kompetenzen

      Management diverser Hotelbetriebe, Projekt- | Destinationsentwicklung, Personalmanagement, Investment | Desinvestment, Qualitätsmanagement, Controlling,

      Guido U. Longo

      Senior Consultant

      Kompetenzen

      • Value-Investment

      • Asset- | Portfoliomanagement

      • Projektentwicklung | -steuerung

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2018

        Senior Consultant bei der Universal Real Estate Associates GmbH

      • 2013-2017

        diverse Mandatsübernahmen als Beratender Betriebswirt für Immobilien, Hotels und Golfanlagen in den Bereichen Management, Qualitätsmanagement, Customer Relationship Management, MICE

      • Seit 2010

        Generalbevollmächtigter eines privaten Asset Managements im Bereich Immobilien- und Kapitalinvestments

      • 2001-2010

        operative Leitung eines privaten Asset Managements

      • Seit 2001

        Geschäftsführender Gesellschafter der Longo GmbH, Bochum (gegr. 1951)

      • Ausbildung

      • 2009

        Basiszertifikat Shipping Industry Investments, Germanischer Lloyd, Hamburg

      • 1998-2003

        Studium der Betriebswirtschaftslehre | International School of Management ISM Dortmund und FFH Hamburg (Dipl.-Kfm. FH) mit diversen Praktika in Banken und Unternehmen

      Setcard

      Guido U. Longo

      Diplom-Kaufmann (FH)

      Schlüsselprojekte

      – Nachhaltiges Portfoliomanagement

      – Entwicklung, Errichtung und Vertrieb von hochwertigen Wohnimmobilien im Großraum Ruhrgebiet

      – M&A-Mandat zur Übernahme einer Golfanlage durch einen Hotelkonzern

      – Analysen | Konzepte für führende Hotelgesellschaften in den Bereichen QM, CRM, MICE

      Kompetenzen

      Value-Investment, Asset- | Portfoliomanagement, Projektentwicklung | -steuerung,

      Karl-J. Kraus

      Vorsitzender des Beirats

      Kompetenzen

      • Strategische Beratung

      • Restrukturierung

      • Interim-Management

        Berufliche Erfahrungen

      • Seit 2013

        Geschäftsführender Gesellschafter der BMT-1-KJK Betriebs GmbH sowie BMT-KJK Beteiligungs GmbH

      • Seit 2012

        Geschäftsführender Gesellschafter der Karl-J. Kraus & Partner GmbH

      • Seit 2010

        Vorsitzender des Beirats der UNIVERSAL Real Estate Associates GmbH

      • Seit 2010

        Geschäftsführender Gesellschafter der Karl Kraus & Co HC GmbH

      • Seit 2008

        Lehrauftrag Unternehmensrestrukturierung an der Universität Heidelberg

      • Seit 2007

        Geschäftsführender Gesellschafter der New Energy GmbH & Co. KG

      • Seit 2006

        Geschäftsführender Gesellschafter der KJK Management und Beteiligungen GmbH

      • 2010-2012

        Senior Advisor Roland Berger Strategy Consultants

      • 2003-2010

        stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der Roland Berger Beteiligungs GmbH

      • 2000-2003

        Vorsitzender des Management Committees Deutschland der RBSC

      • 1994

        Berufung in das Management Committee der RBSC

      • 1990

        Berufung zum Seniorpartner bei RBSC, Competence Center-Leitung Restrukturierung (weltweit)

      • 1986-1990

        Berufung zum Partner bei RBSC

      • 1981-1986

        Projektleiter und Geschäftsbereichsleiter RBSC

      • 1977-1981

        Marketingleiter im Fichtel & Sachs Konzern

      • Mitgliedschaften | Mandate

      • Seit 2013

        Mitglied des Aufsichtsrates | Medical Park AG

      • Seit 2011

        Vorsitzender des Beirates | Vautid Gmbh

      • Seit 2009

        Mitglied | Senat der Wirtschaft

      • Seit 2008

        Mitglied des Aufsichtsrates | Tapetenfabrik Gebrüder Rasch GmbH & Co. KG

      • Seit 2008

        Stellvertretender Beiratsvorsitzender | HgGUR

      • Seit 2006

        Stellvertretender Vorsitzender der Aufsichtsrates | GROB-Werk GmbH & Co. KG

      • Seit 2006

        Mitglied des Aufsichtsrates & Vorsitzender des Investitions-Committees | Konrad Hornschuh AG

      • Seit 2002

        Mitglied | Berlin Capital Club

      • Seit 1990

        Mitglied |VBKI Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e.V.

      • Ausbildung

      • 1973-1977

        Dipl.-Betriebswirt | BWL-Studium

      Armin Moser

      Stellvertretender Vorsitzender des Beirats

      Kompetenzen

      • Projektentwicklung

      • Engineering

      • Restrukturierung

        Berufliche Erfahrungen

      • 2008-2009

        Consultant für Kapitalanlagen bei Floreijn Invest Bv

      • 2007-2008

        Consultant des Aufsichtsratsvorsitzenden, Concern Monarch Moskau

      • 2003-2007

        Baumanagement und Consulting bei DEKA Immobilien Investment GmbH und Bavaria Objekt- und Baubetreuung-GmbH

      • 1999-2003

        Geschäftsführer bei der WestGkA GmbH

      • 1991-1999

        Technischer und kaufmännischer Direktor bei OPUS Gesellschaft für Projektentwicklung mbH

      • 1990-1991

        Prokurist ud Leiter Projektentwicklung Gewerbe bei der Wayss & Freytag AG

      • 1988-1990

        Bereichsleiter Projektgruppe Neubau Terminal 2 am Frankfurter Flughafen

      • 1978-1988

        Technischer Direktor bei der OfBGroup | Geschäftsführer der GKH Gesellschaft für Kommunalbau

      • Ausbildung

      • 1959-1962

        Diplom-Bauingenieur | Staatliche Ingenieurschule Mainz

      • 1957-1959

        Ausbildung zum Technischen Zeichner

      Hanns Kastner

      Mitglied des Beirats

      Kompetenzen

      • Projektentwicklung

      • Projektmanagement

      • Consulting

        Berufliche Erfahrungen

      • 2012

        Gründung der ALPHA Austria - strategische Facility Management Beratung und Green Building Audits

      • 2011

        Gründung des immobilienwirtschaftlichen Beratungsunternehmens kai.plan GmbH in Wien

      • Seit 2008

        Bereichsleiter bei der Frankonia Eurobau Projektentwicklung - Akquisition und Durchführung von Developments in den Niederlassungen Berlin, Hamburg, Warschau

      • Seit 2008

        Lehrauftrag Immobilienwirtschaft der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

      • 2007-2008

        Geschäftsführer bei der Mautner Markhof Immobilien Entwicklungs GmbH in Wien - Konzeption eines geschlossenen Immobilienfonds

      • 2005-2007

        Direktor der Abteilung BauTec (Projektentwicklung/Bautechnik/Bestandsmanagement) bei der DEKA immobilien Invest GmbH in Frankfurt a. M. - Restrukturierung der Fondgesellschaft/ Projektentwicklung/ Workout

      • 2001-2005

        Eintritt in die IBAG (Immobilienholding der BankGesellschaftBerlin), Stabsstelle der Geschäftsführung der BAVARIA Projektentwicklungs GmbH

      • 2001

        Autorenschaft und Koordination des EU-Forschungsprojektes "urban relaunch"

      • 1999

        Mitbegründer der interdisziplinären Planungs- und Dienstleistungsplattform plan-4-21

      • 1993

        Gründung des Architekturbüros S/K SchluderKastner in Berlin

      • 1988

        Gründung des Architekturbüros S/K SchluderKastner in Wien

      • 1983-1988

        Mitarbeit in verschiedenen Wiener Architekturbüros

      • Mitgliedschaften | Mandate

      • Seit 2010

        Akkreditierung beim österreichischer Verband des RICS

      • Seit 1992

        Mitglied der Architektenkammer Berlin

      • Ausbildung

      • 2002

        Immobilienökonom (ebs) | European Business School Berlin

      • 1980-1989

        Diplom-Ingenieur Architektur | Technische Hochschule Karlsruhe und Technische Universität Wien